Dat bün ik

Verhaltensregeln für „wi sünd dat Harlingerland“:

Das Onlineportal „wi sünd dat Harlingerland“ ist eine freie, kostenlose Kommunikations-plattform für registrierte Nutzer, welche ihre Texte, Kommentare und Bildmaterial zu Themen rund um das Harlingerland online stellen möchten und offen zur Diskussion freigeben.

Um auf einen fairen und gesetzeskonformen Umgang innerhalb der Community hinzuwirken und Außenstehende vor Denunziationen oder auch weiterer Verletzung der Persönlichkeitsrechte zu schützen, unterliegt die Nutzung des Portals folgenden Verhaltensregeln:

1. Respekt und Höflichkeit

Jeder Nutzer kann seine Meinung frei äußern, unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Nationalität, solange er/ sie ebenfalls die Meinungsäußerungen anderer respektiert.Diskutieren Sie in angemessener Wortwahl, bleiben Sie stets sachlich und unterlassen Sie persönliche Beleidigungen.

2. Verbotene Inhalte

Das Portal „wi sünd dat Harlingerland“ darf nicht dazu verwendet werden Texte und Bildmaterial mit: pornografischen, rechtsextremistischen, gewaltverherrlichenden, diskriminierenden sowie politisch oder religiös extremen Inhalten zu publizieren.Verwenden Sie für Ihre Beiträge nur Text- und Bildmaterialien an denen Sie alle notwendigen Rechte besitzen und deren Benutzung keine Verletzung von Urheberrechten darstellen.

3. Keine kommerziellen Beiträge

Das Portal „wi sünd dat Harlingerland“ gestattet keine Veröffentlichungen mit werbendem oder kommerziellem Hintergrund. Derartige Beiträge werden ohne Ankündigung gelöscht.

4. Verwendung von Links

Sollten Sie in Ihren Beiträgen mit Verlinkungen zu anderen Webseiten arbeiten, müssen Sie sicherstellen, dass diese weder gegen die hier geltenden Verhaltensregeln verstoßen noch strafrechtlich relevante Inhalte zeigen.

5. Spam

Beiträge und Kommentare sollten vom Nutzer nur einmal veröffentlicht werden. Mehrmalige gleich lautende oder identische Einträge vom gleichen Nutzer werden als Spam gewertet und kommentarlos gelöscht. Neben Massen- und Mehrfachpostings werden auch Einladungen zu sozialen Netzwerken wie z. B. Facebook als Spam gewertet.

6. Thematisch relevante Beiträge

Bleiben Sie bei Ihren Texten und Kommentaren beim Thema. Beiträge, deren Inhalte sich nicht am Thema orientieren werden vom Betreiber gelöscht.

7. Keine falschen Registrierungsangaben

Die vom Nutzer bei seiner Registrierung gemachten Angaben, bezüglich des Vornamen und Namens dürfen weder „Phantasienamen“ noch die Angaben anderer Personen beinhalten.Der Nutzer versichert ferner, dass das von ihm genutzte Profilfoto nur seine Person darstellt und nicht die Rechte Dritter verletzt.

8. Verwarnung und Ausschluss aus der Community

Jeder Nutzer hat bei einer Verletzung der oben genannten Verhaltensregeln mit Verwarnungen oder einem Ausschluss aus der Community zu rechnen.Die Redaktion des Portals „wi sünd dat Harlingerland“ behält sich das Recht vor, registrierte Nutzer bei einmaligen oder mehrmaligen Verstößen gegen eine oder mehrere der Verhaltensregeln kommentarlos aus der Community zu streichen und eine Wiederanmeldung zu verbieten.

Sollten Ihnen Nutzer und deren Beiträge auffallen, welche gegen diese Verhaltensregeln verstoßen, bitten wir Sie diese Verstöße bei uns zu melden.
Schriftgrött ännern
Übersetzung
Anleitung